my desk is my castel - das gilt auch im home office

My desk is my castle – das gilt auch im Homeoffice

Mag. Ing. Friedrich Blaha, Geschäftsführer und Inhaber der Blaha Sitz- und Büromöbel Industrie GmbH Veränderungsträgheit gibt es gerade nicht. Viele Unternehmen arbeiteten lange und...
SEEDS – a digital currency for the benefit of all

SEEDS – a digital currency for the benefit of all

Franz Josef Allmayer, Founder Integrity.Earth, Lead Ambassador SEEDS   Our planetary and human condition is shaped by our financial systems. Today’s standard currency is centrally...
Steht ihr Kunde im Organigramm? – Customer Centricity

Steht ihr Kunde im Organigramm? – Customer Centricity, der Kunde ist der wichtigste Mensch im Unternehmen

Anne M. Schüller, Managementdenker, Business Coach und Bestsellerautorin   Wer an längst überholten Machthierarchien und Silostrukturen festhält, wird in zehn Jahren vom Markt...
customer of tomorrow

CUSTOMERS THE DAY AFTER TOMORROW – CRM on AI basis

Stephen van Belleghem, Thought Leader on the Transformation of Customer Relationships   The third phase of digitalization has arrived, says Stephen van Belleghem, Thought Leader on the...
Customer Centricity - Verankerung im Unternehmen

Customer Centricity – Verankerung im Unternehmen

Christina Taylor, Managing Partner und Mitinhaberin Creaholic SA   Customer Centricity wird als wichtig empfunden, grundsätzlich wissen Unternehmen auch oft, was eigentlich getan werden...

Interviewpartner vorschlagen

Du möchtest einen Interviewpartner nominieren?

Kill the Matrix!

Kill the Matrix!

Othmar Schuster/Kosmopolit 9–5-Job ? Den hatte ich eigentlich nie, außer in meinen ersten 2 jungen Berufsjahren. Mein Arbeitsumfeld war immer von internationaler Zusammenarbeit und Projekten geprägt. Und das brachte automatisch mit sich, dass...

Neu erschienen – jetzt bestellen

Award Winner 2018

Newsletter

Neuesten Beiträge

Kategorien

Archive

author

Taskfarm Newsletter

Brandneue Taskfarm Interviews in der Inbox. Vorankündigung der nächsten Interviewpartner + die Möglichkeit Fragen an diese vorzuschlagen.

Sie haben den Newsletter erfolgreich abonniert. Vielen Dank, Julia Weinzettl